Meet the Sheep

ab Sommer 2021

Wer kennt sie nicht, die berühmten Schwarznasenschafe von Zermatt? Die spiralförmigen Hörner, ihre schwarzen Flecken, sowie ihr Fell sind etwas Einzigartiges. Während den Monaten von Juni bis September befinden sich diese Schwarznasenschafe auch auf dem Gornergrat. Damit du bei deinem Ausflug auf dem Gornergrat einem dieser Tiere begegnest, gibt es ab diesem Sommer die Möglichkeit die Schafe ganz zu orten:

Ab 19. Juni 2021 können die authentischen Schwarznasenschafe rund um den Gornergrat ganz einfach gefunden werden. Die Schafe sind mittels GPS-Signal getrackt und können auf gornergrat.ch geortet werden. Die Tiere werden während dem Tag von der Hirtin Deborah begleitet, welche den Gästen von Dienstag bis Sonntag zwischen 13h30 und 14h30 spannende Infos über die Schafrasse aus dem Oberwallis mitgeben wird. Im Juli und August sind jeweils am Samstag geführte Touren zu den Schwarznasenschafen buchbar

Kannst du nicht genug von den Schafen kriegen?

Dann haben wir das passende Angebot für dich: jeden Samstag bietet die Gornergrat Bahn eine geführte Wanderung zu den Schwarznasenschafen an. Inklusive ist ein Apéro, sowie die Tour zu den Schafen. Bei den Schwarznasenschafen wartet die Hirtin auf dich und gibt weitere Einblicke über die Tiere und ihre Lebensweise. Die Tour kann jeden Samstag zusätzlich zum Gornergrat Ticket für CHF 35.00 gebucht werden.

Gefällt dir dieser Inhalt?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END