Schneeschuhwanderer unterwegs von Rotenboden nach Riffelberg im Winter, Zermatt, Schweiz

Winter Wonder Trail (Nr. 146)

Schneeschuhtour von Sunnegga nach Riffelalp via Gant

Route Nr. 146 | Schwierigkeit: mittel | Dauer: 3 h | Länge: 7.7 km

Die Tour startet bei der Bergstation Sunnegga. Von hier folgst du zunächst dem Winterwanderweg bis in den Weiler Findeln. Hier startet anschliessend die Signalisation der Schneeschuhtour. In Findeln lohnt sich eine Kaffeepause oder ein Mittagessen, denn hier wird Spitzengastronomie mit alpinem Flair geboten. Wo sich im Sommer glitzernde Bergseen aneinanderreihen, findest du in der kalten Jahreszeit die absolute Stille vor. Entdeckst du die zugeschneiten Seen? Zunächst wanderst du am Moosjisee vorbei. Auf der anderen Talseite versteckt sich der Grünsee unter der dicken Schneedecke. Bei der Mountain Lodge "Ze Seewjinu" bietet sich nochmals die Möglichkeit, dich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Durch den Arvenwald gelangst bis auf die Riffelalp. Auf der Riffelalp hast du dir eine Stärkung verdient: Du hast die Wahl zwischen Spitzengastronomie im Riffelalp Resort oder der urchigen Alphitta. Von hier sind es nur noch wenige Minuten bis zur Station Riffelalp der Gornergrat Bahn. 

Das passende Ticket zur Tour

Dieses Angebot ist nur in der Wintersaison verfügbar. Du könntest aber auch eine Sommerwanderung planen:

Gefällt dir dieser Inhalt?