Meet the Sheep für Familien

ab Sommer 2021

Wer kennt Wolli nicht? Das berühmte Zermatter Schwarznasenschaf lässt Kinderherzen höher schlagen. Diesen Sommer triffst du in Zermatt nicht nur auf Wolli, sondern auch auf die zahlreichen Schwarznasenschafe in den Bergen.

Zwischen 1. Juli und Mitte September weiden rund 150 Walliser Schwarznasenschafe auf dem Gornergrat.

Die Schwarznasenschafe mittels GPS Signal orten

Mach aus der Familienwanderung eine ganz persönliche Schatzsuche. Auf deinem Smartphone kannst du die Schwarznasenschafe ganz einfach orten und besuchen. Die Schafe sind mittels GPS-Signal getrackt und können online geortet werden.

Die Tiere werden während dem Tag von der Hirtin Deborah begleitet. Deborah gibt von Dienstag bis Sonntag, jeweils zwischen 13.30 und 15.00 Uhr gerne Auskunft über das Leben der Tiere auf der Alp.

Alpwiesen, Gipfelwelten und eine Schafherde in duftenden Kräutern, das ist mein Zuhause. Vom Tagesrhythmus der Tiere und der wilden Bergnatur geleitet lebe ich jeden Tag im Jetzt: Die Herde zu beschützen, zu führen und zu begleiten, das ist meine Leidenschaft und Aufgabe als Hirtin. Ich kann es kaum erwarten, bis es los geht...
Deborah
Hirtin am Gornergrat

Geführte Wanderungen mit Guides aus Zermatt

Möchtest du die Tiere nicht selbst orten, sondern von einem Guide zur Schafherde geführt werden?

Jeden Mittwoch und Samstag finden geführte Wanderungen statt. Der Guide der "Zermatters" führt dich nicht nur zur Schafherde, sondern deckt dich ein mit Insiderwissen und Geheimtipps zur Region.

Die Wanderungen können am gleichen Tag bis um 09.30 Uhr gebucht werden.

Inbegriffen:

  • Informationen und Insiderwissen des Wanderguides

  • Wanderung zu den Schwarznasenschafen

  • Infos der Hirtin und Füttern der Schwarznasenschafe

Daten:

  • Im Juli: 07.07. / 14.07. / 21.07. / 28.07.2021

  • Im August: 04.08. / 11.08. / 18.08. / 25.08.2021

  • Im September: 01.09. / 08.09. / 15.09.2021

Programm:

  • Start der Wanderung am Gornergrat um 11.30 Uhr beim Treffpunkt "Meet the Sheep"

  • Infos des Guides mit Wanderung zu den Schafen

  • Meet the Sheep und Füttern der Schwarznasenschafe

  • Programmende ca. 13.15 Uhr auf Riffelberg mit individueller Rückkehr nach Zermatt

Wanderung zu den Schafen mit Apéro

jeden Samstag
Weitere Informationen

Wichtige Informationen Meet the Sheep

Treffpunkt
Was du mitbringen solltest
Zusätzliche Hinweise

Gefällt dir dieser Inhalt?