Sommeraktivitäten am Gornergrat

Der Gornergrat ist der Naturberg Zermatts. Im Sommer ist der Berg mit seinen unterschiedlichen Zonen ein einzigartiges Wanderparadies: Entdecke Gletscher und hochalpines, felsiges Gelände ebenso wie Alpweiden und Arvenwälder. Die Bahn bringt dich von früh bis spät auf den Berg. Gestalte deine Wanderung flexibel, die Bergbahn nimmt dich an einer der Zwischenstationen wieder mit und bringt dich weiter nach oben oder hinunter nach Zermatt.

Der Blick auf das Matterhorn begleitet dich den ganzen Tag. Lass dir die neue Ausstellung Zooom the Matterhorn oben auf dem Gornergrat nicht entgehen. Du wirst weitere Perspektiven auf den Berg der Berge erleben. Eine weitere Neuheit ab diesem Sommer ist der Besuch der niedlichen Schwarznasenschafe, welche den Sommer gemeinsam mit einer Hirtin am Berg verbringen.

Möchtest du es lieber genussvoll angehen? Mache eine Pause auf einer der zahlreichen Sonnenterrassen oder verwöhne dich einen ganzen Tag lang mit dem Gourmetticket.

Du kannst den Gornergrat auch per Mountainbike erkunden: Frühmorgens und am späteren Nachmittag gehören die Trails dir - du brauchst dich nicht um genervte Wanderer zu sorgen.